Aktive Nutzer Google+

300 Millionen aktive Nutzer im Stream: Google+ macht großen Sprung

| 4 Kommentare

Googles Netzwerk Google+ hat es – gerade in Deutschland – ja nicht immer leicht. Manche sprechen immer noch von einer Geisterstadt, die verlassen brach liegt. Die Zahlen sprechen allerdings schon eine Weile eine andere Sprache. Im Mai gab es das letzte Mal offizielle Zahlen zur Nutzung des “Social Layer” von Google. 190 Millionen aktive Stream-Nutzer gab es vor ca. fünf Monaten. 390 Millionen Menschen nutzten damals Google+-Funktionen.

Jetzt gibt es frische Zahlen zu Google+: 300 Millionen aktive Stream-Nutzer und insgesamt 540 Millionen Nutzer von G+-Funktionen gibt es mittlerweile. Das ist ein Wachstum von 57,89% bei den Stream-Nutzern und 38,46% bei den Nutzern der Google+-Funktionen. Google schafft es also auch, dass die Nutzer anteilig häufiger den Google+-Stream besuchen. Das verkündete Google heute im Rahmen mehrer Update-Informationen

Google+ wächst schneller, als Facebook

Auf der Entwicklerkonferenz von Google, der Google I/O, wurden im Mai das letzte Mal offizielle Zahlen zu Google+-Nutzern veröffentlicht. Seitdem hat sich bei Google+ einiges getan – und das auch bei den Benutzer-Zahlen. 110 Millionen mehr Menschen nutzen jetzt den Google+-Stream. Das entspricht einem Wachstum von ca. 22 Millionen aktiven Nutzern pro Monat. Damit wächst Google+ deutlich stärker, als Facebook im zweiten Quartal 2013.

Facebook hat noch keine Nutzerzahlen für das dritte Quartal 2013 vorgelegt. Am Ende des zweiten Quartals 2013 hatte Facebook 1,115 Milliarden monatlich aktive Nutzer. Im zweiten Quartal hat Facebook durchschnittlich also 15 Millionen aktive Nutzer hinzugewinnen können. Google+ schaffte in den letzten Monaten ca. sieben Millionen mehr pro Monat.

Aber ich bin immer noch der Meinung, dass die Nutzer der Google+-Funktionen noch viel wichtiger sind für Google, als die Stream-Nutzer. Und auch hier legte Google+ ordentlich zu: 30 Millionen mehr gab es hier pro Monat.

Google+-Nutzer in Deutschland – und anderen Ländern

Google selbst veröffentlicht keine Nutzerzahlen für einzelne Länder. Aber der Google+-Statistik-Dienst CircleCount hat hierzu eine Schätzung veröffentlicht. Diese basiert auf den eingetragenen Profilen und wird pro Land hochgerechnet.

Danach gibt es in Deutschland im Moment ca. neun Millionen aktive (Stream-) Nutzer. Deutschland belegt damit in der Rangliste (sortiert nach Penetration) von CircleCount im Moment Platz 27. Auf Platz eins liegt hier übrigens Qatar mit 252.000 aktiven Nutzern.

Autor: Nico Kirch

Ich bin Social Media Manager für den Personenverkehr der Deutschen Bahn - schreibe hier aber natürlich privat! Außerdem organisiere ich den Twittwoch Rhein-Main mit. Ich schreibe auch noch auf meinem Blog Social Media & Kommunikation (nicht nur) im Rhein-Main Gebiet. Mehr Informationen über mich findet Ihr auf der Autoren-Seite. Ihr findet mich auch auf Facebook, Twitter, Google+, und Xing.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: