Deutsche soziale Netzwerke im Sinkflug – Nur Xing wehrt sich

| 7 Kommentare

Die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern, besser bekannt als IVW, ermittelt schon seit 1949 die Verbreitung von Werbeträgern. In dieser Funktion misst die IVW auch die Seitenaufrufe deutscher sozialer Netzwerke. Und diese Statistik weist für den Januar im Vorjahresvergleich doch ziemlich miese Werte aus, wie die Infografik von Statista verrät.

Visits deutscher sozialer Netzwerke

Ganz der Messung entzogen haben sich mittlerweile die VZ-Netzwerke. Eine Entscheidung, die interessant ist, sind die IVW-Zahlen doch für potenzielle Werbekunden eine wesentliche Entscheidungsgrundlage. Scheinbar lohnt es sich aus VZ-Sicht also nicht mehr, auf deren Plattformen zu werben. So sind die IVW-Zahlen aus dem Dezember, die Nico hier unter die Lupe genommen hat, wohl die letzten ihrer Art.

Sehr wacker hält sich Xing, das deutsche Pendant zur amerikanischen Businessplattform LinkedIn. Die Plattform konnte im Vergleich zum Januar des Vorjahres sogar ein leichtes Wachstum verzeichnen. Man darf gespannt sein, wie sich der Kampf Xing vs LinkedIn entwickeln wird. Noch kann Xing mit 6 Millionen Mitgliedern in der DACH-Region etwa doppelt so viele Nutzer aufweisen. 

Schlechter ist es den anderen Netzwerken ergangen. Flächendeckend wurden geringere Reichweiten erzielt. Wer-kennt-wen und die Lokalisten verloren dabei fast 50 Prozent ihres Traffics. Es bleibt anzuzweifeln, inwieweit sich der Trend in 2013 umkehren lässt. Wir werden dies natürlich hier im Blog ganz genau beobachten und Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden halten.

Autor: Stefan Pohl

Nach dem Studium der Angewandten Medienwissenschaft an der TU Ilmenau, arbeitete ich bei verschiedenen PR-Agenturen und Unternehmen und gründete mit Dailyplaces ein eigenes Startup. Seit dem 1. Februar 2012 bin ich als Social Media Manager bei der DATEV eG tätig. Auf meinem Blog beschäftige ich mit Themen aus Public Relations, Online-Kommunikation, Social Media und manchmal auch ganz Anderem. Mehr Informationen über mich findet Ihr auf der Autoren-Seite

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: