Offizielle Facebook-Nutzerzahlen Q3 2013

| 16 Kommentare

Seit Facebook an der Börse ist, gibt es offizielle Nutzerzahlen. Vor knapp einem Monat haben wir hier die offiziellen deutschen Nutzerzahlen angeschaut. Im Bericht für das dritte Quartal, den Facebook kürzlich veröffentlicht hat, gibt es Gesamtzahlen.

  • Im 3. Quartal 2013 hatte Facebook nach eigenen Angaben 728 Millionen täglich aktive Nutzer – im 3. Quartal 2012 waren es noch 584 Millionen.
  • Monatlich aktiv waren im 3. Quartal 2013 1,189 Milliarden Facebook-Nutzer. Im Q3 2012 hatte Facebook gerade einmal die Milliarden-Grenze (1,007 Mrd.) geknackt.

Besonders interessant ist auch der Blick auf die Entwicklung der mobilen Nutzerzahlen: Für das 3. Quartal 2012 weist Facebook 329 Millionen täglich aktive Mobilnutzer aus. Innerhalb eines Jahres, also bis zum Q3 2013 steigt die Zahl auf 507 Millionen.

Der Blick auf die monatlich aktiven Mobilnutzer zeigt, dass die Zahlen sich vom 3. Quartal 2011 bis heute mehr als verdoppelt haben:



Facebook: Monatlich aktive Mobilnutzer. Quelle: Quartalsbericht von Facebook (pdf)

Facebook: Monatlich aktive Mobilnutzer. Quelle: Quartalsbericht von Facebook (pdf)

Die Zahl der monatlichen „mobile only“ Facebook-Nutzer hat sich im vergangenen Jahr ebenfalls mehr als verdoppelt: Von 126 Millionen stieg sie an auf 254 MIllionen im Q3 2013.

In den Zahlen ist insgesamt sehr schön zu sehen, dass die Facebook-Nutzerzahlen weiter steigen. Besonders interessant ist der Mobile-Bereich, in dem die Nutzungszahlen teils rasant ansteigen (Verdopplung bei „mobile only“-Nutzung). Den Facebook-Quartalsbericht mit sämtlichen Zahlen kann man hier herunterladen (pdf).

Autor: Tanja Banner

Ich arbeite als Redakteurin in der Online-Redaktion der Frankfurter Rundschau und bin dort Ansprechpartnerin in Sachen Social Media. Neben Social Media interessiere ich mich unter anderem für Astronomie und Raumfahrt und schreibe über diese und viele andere Themen in meinem Blog "Digitale Notizen". Außerdem bin ich auf Facebook, Google+, Twitter, Instagram und Xing zu finden, einen Teil meiner Arbeitsproben gibt es übersichtlich auf Torial.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

16 Kommentare

  1. Pingback: Facebook-Entscheidung: Freunde-Finder verstößt gegen Verbraucherrechte und IP-Lizenz ist urheberrechtswidrig – kein unbeschränktes Nutzungsrecht ohne Einwilligung des Urhebers » Social Media Recht (Facebook), Urheberrecht, Verbraucherrecht

  2. Pingback: Können wir Jugendliche über Facebook noch erreichen? | Marcel Gluschak

  3. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil I – Auch Facebook unterliegt deutschem Daten- und Verbraucherschutz » Datenschutz, Social Media Recht (Facebook)

  4. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil II – Freunde-Finder verstößt gegen Verbraucherrechte und IP-Lizenz ist urheberrechtswidrig » Datenschutz, Social Media Recht (Facebook)

  5. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil III – Unternehmen nicht für datenschutzrechtliche Verstöße ihrer Fanpages bei Facebook verantwortlich » Social Media Recht (Facebook)

  6. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil IV – Drohungen bei Facebook sind Grund für Näherungs- und Kontaktverbot nach dem Gewaltschutzgesetz » Social Media Recht (Facebook)

  7. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil V – Beleidigung bei Facebook stellt außerordentlichen Kündigungsgrund dar » Social Media Recht (Facebook)

  8. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil VI – „Gefällt-mir“ bei Beleidigung bei Facebook kein Kündigungsgrund » Arbeitsrecht, Datenschutz, Kündigungsschutz und Klage, Social Media Recht (Facebook)

  9. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil VII – Fiktiver Name führt zu realer Sperrung » Social Media Recht (Facebook)

  10. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil VIII – Administratoren einer Facebook-Gruppe sind keine Gesellschaft bürgerlichen Rechts » Social Media Recht (Facebook)

  11. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil IX – Private Nachrichten müssen privat bleiben » Social Media Recht (Facebook)

  12. Pingback: Tag 3 SMM: Meine 5 bevorzugten Kanäle (Social Media Prism) | sisch

  13. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil IV – Drohungen bei Facebook sind Grund für Näherungs- und Kontaktverbot nach dem Gewaltschutzgesetz » IT-Recht (insb. IT-Vertragsrecht)

  14. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil VIII – Administratoren einer Facebook-Gruppe sind keine Gesellschaft bürgerlichen Rechts » Fachanwalt für IT-Recht und Arbeitsrecht in Hannover bundesweite Beratung Kanzlei Urheberrecht Wettbewerbsrecht Datens

  15. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil II – Freunde-Finder verstößt gegen Verbraucherrechte und IP-Lizenz ist urheberrechtswidrig » Fachanwalt für IT-Recht und Arbeitsrecht in Hannover bundesweite Beratung Kanzlei Urheberrecht Wettbewerbsrecht

  16. Pingback: Facebook und das deutsche Recht – Teil VI – „Gefällt-mir“ bei Beleidigung bei Facebook kein Kündigungsgrund » Arbeitsrecht in Hannover. Rechtsanwalt / Kündigung / Kanzlei / Rechtsberatung / Hannover.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.