unique visits pinterest germany 1204

Pinterest: +307.000 Visits in Deutschland im April 2012

| 4 Kommentare

Im Blog von GREY Deutschland hat Johannes Lenz eine sehr feine Zusammenstellung zur jüngsten Entwicklung von Pinterest aufgetischt. Denn das Sharing-Network mit Bilderfokus ist allen Unkenrufen zum Trotz noch lange nicht fertig und wird (in den USA) noch die eine oder andere Erfolgsgeschichte schreiben.

Für uns ist hingegen ein Hinweis zum Wachstum von Pinterest in Deutschland interessant, den Johannes bei Netzökonom Holger Schmidt für FOCUS auflistet: Die Unique Visitors für Germanien auf Basis der Auswertung von Comscore.

Nach Monaten verhaltener Zahlen und dem medialen Aufmerksamkeitsboom inklusive Wachstum im Februar und März diesen Jahres hat Pinterest einen neuen Spitzenwert erreicht: Im April 2012 steuerten +307.000 Unique Visitors die Site an. Das entspricht zwar nur einem Plus von gerade einmal 6,5 Prozent, aber die Zahlen sprechen wider dem vermeintlichen Hype.

Eine genaue Herleitung der tatsächlich bestehenden, deutschen Accounts lässt sich freilich nicht realisieren. Aber zu sagen, dass Pinterest schon wieder am Ende sei, wäre bei diesen Zahlen dann wohl noch zu früh.

Autor: Daniel Rehn

Arbeitet seit August 2012 bei achtung! in Hamburg, lebt Social Media, liebt Filme, Gin und Pancakes. Ansonsten vielseitig begeisterter Blogger mit Faible für Social Media und Sport sowie Location Based Services. // Wenn nicht schlafend, dann online.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: