Quellenübersicht: Immer die aktuellsten Zahlen zu sozialen Netzwerken

| 12 Kommentare

Wir versuchen hier ja einen möglichst umfangreichen Statistik-Pool rund um Social Media aufzubauen und aktuell zu halten. Leider kommen wir aber nicht immer dazu, alles aktuell zu halten. Wenn Ihr also mal ganz schnell aktuelle Zahlen zu einem bestimmten Netzwerk braucht, könnt Ihr Euch auch selbst ein wenig helfen.

Daher stelle ich Euch hier mal die Quellen für Nutzerzahlen zu den verschiedenen Netzwerken zusammen. Ich werde die Liste regelmäßig aktualisieren und den Artikel mal wieder nach oben holen.

Inhalt:

  1. Facebook
  2. Twitter
  3. Google+
  4. Xing
  5. LinkedIn
  6. Deutsche Netzwerke
  7. Allgemeine Statistiken

Facebook:

  • Facebook-Werbemanager Offizielle Zahlen, mehrmals pro Monat aktualisiert.
    • Die Zahlen sind Schätzungen – also bitte eher als Tendenz sehen, anstatt sie für bare Münze zu nehmen!
    • Die Städte werden wie folgt ausgewertet: Es geht darum, wer sich in dieser Stadt (und einem Umkreis von 10 Meilen) innerhalb von 30 Tagen einmal eingeloggt hat! Dadurch kommt es z.B. auch, dass in Stuttgart laut der Statistik 540.000 aktive Facebook-Nutzer versammelt sind. Bei ca. 600.000 Einwohnern macht das stolze 90%. Wenn man nun aber 10 Meilen (ca. 16 Kilometer) hinzurechnet, wird es schon plausibler. Nun addiert man noch alle, die in Stuttgart auf dem Weihnachtsmarkt, zu Geschäftsterminen und auf der Durchreise waren, dann klingt die Zahl schon gar nicht mehr so unrealistisch.
    • Es handelt sich bei den Zahlen um aktive Nutzer. D.h. es werden alle Nutzer ausgewiesen, die sich innerhalb von 30 Tagen mindestens einmal angemeldet haben.
    • Noch mehr Informationen zur Datenerhebung von gibt es bei den Jungs von allfacebook.de.

    So funktioniert es: Einfach auf “Erstelle eine Werbeanzeige” klicken. Dort eine Seite auswählen und irgendeine Auswahl bei den nächsten beiden Feldern treffen. Dann kann man alle Kriterien verändern. Rechts oben wird immer die Zielgruppe angezeigt. Dies sind die aktiven Nutzer nach den eingegebenen Kriterien.

  • Allfacebook-Nutzerdaten
    Die Datenquelle ist ebenfalls der Werbemanager. Hier gibt es allerdings auch die Historie dazu.
  • Facebook Investor-Relations
    Wieder offizielle Zahlen von Facebook. Und zwar zum Umsatz, Gewinn und zu Nutzern. Viermal jährlich wird ein Geschäftsbericht vorgelegt, im Normalfall inkl. Nutzerzahlen. Beispiel: 2. Quartal 2012.

Twitter

  • Aktive Twitterer in deutscher Sprache
    Thomas Pfeiffer erstellt in unregelmäßigen Abständen seinen Twitter-Zensus. Im Normalfall veröffentlicht er die Zahlen ca. einmal im halben Jahr. (März und Oktober)

Google+

  • Geschäftsberichte von Google
    Google veröffentlicht in seinen Geschäftsberichten (4x jährlich) oft auch Nutzerzahlen zu Google+. Diese werden oft nebenbei von einem der Beteiligten erwähnt.
  • Google-Mitarbeiter auf Google+
    Ich habe eine Liste mit Profilen erstellt von Menschen, die ab und zu Google+-Statistiken teilen. Den Kreis könnt Ihr selbst einsehen und bei Euch aufnehmen.

Xing

  • Xing-Geschäftsberichte
    Viermal pro Quartal gibt es offizielle Zahlen der Xing AG inkl. Nutzerzahlen. Die Geschäftsberichte findet man hier.

LinkedIn

  • LinkedIn-Werbemanager
    Bei LinkedIn gibt es, wie bei Facebook, einen Werbemanager. Dieser spuckt auch Mitgliederzahlen pro Land etc. aus. Hier geht es zum Werbemanager. Das Vorgehen ist wie bei Facebook: Einfach auf „Jetzt loslegen“ klicken und so tun, als wolle man eine Anzeige platzieren.

Deutsche Netzwerke

  • IVW-Zahlen
    Deutsche Netzwerke haben den Vorteil, dass sie Besucher-Zahlen meist von IVW tracken lassen. Die IVW ist die Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V.. Sie veröffentlicht einmal monatlich um den 09. eines Monats herumdie Zahlen zu vielen Webseiten. Es gibt auch einen Rückblick auf die letzten 24 Monate. Folgende Netzwerke sind dort zu finden:

    • Lokalisten
    • Stayfriends
    • VZ-Netzwerke
    • Wer-kennt-wen
    • Xing

Allgemein

  • Statista
    Statista erstellt täglich Infografiken zu verschiedenen sozialen Netzwerken. Viele der Grafiken stehen unter CC-Lizenz kostenlos zum Download bereit. Jeder kann sich kostenlos einen Account erstellen und dort die Grafiken durchsuchen. Viele stehen auch ohne Anmeldung zur Verfügung.
  • Statistisches Bundesamt / DESTATIS
    Das statistische Bundesamt erstellt auch immer mal wieder Statistiken zur Nutzung von sozialen Netzwerken. Hier kann man auch alles schön durchsuchen.
  • BITKOM
    Der BITKOM erstellt immer wieder Pressemitteilungen und Studien mit interessanten Zahlen. Einfach ab in den RSS-Reader.
  • Comscore
    Eine große Marktforschungs-Firma, die viele Studien auszugsweise auch kostenlos zur Verfügung stellt. Hier gehts zu Comscore.
  • ARD-ZDF-Onlinestudie
    Die ARD-ZDF-Onlinestudie kommt jährlich im August raus. Auch hier könnten interessante Zahlen dabei sein.
  • (N)Onliner-Atlas
    Ebenfalls einmal pro Jahr erscheint der (N)Onliner-Atlas. Er beschäftigt sich vor allem mit der Online-Nutzung in Deutschland.

Ansonsten hilft auch noch ein Google Alert nach gewissen Suchphrasen, wie „Mitglieder Facebook“ o.ä.. Den kann man auch einfach per RSS einspielen lassen.

Anmerkung: Diese Liste hat natürlich keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Für weitere Links/Hinweise sind wir jederzeit dankbar!

Autor: Nico Kirch

Ich bin Social Media Manager für den Personenverkehr der Deutschen Bahn - schreibe hier aber natürlich privat! Außerdem organisiere ich den Twittwoch Rhein-Main mit. Ich schreibe auch noch auf meinem Blog Social Media & Kommunikation (nicht nur) im Rhein-Main Gebiet. Mehr Informationen über mich findet Ihr auf der Autoren-Seite. Ihr findet mich auch auf Facebook, Twitter, Google+, und Xing.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: