YouTube: Die Hälfte aller Internet-Nutzer besucht die Video-Seite

| 2 Kommentare

YouTube hatte gerade Geburtstag! Happy Birthday nach Mountain View!

Und YouTube bzw. Google nimmt den Geburtstag zum Anlass, uns aktuelle offizielle Zahlen zu präsentieren. Das tat das Video-Netzwerk bereits letztes Jahr, zum siebten Geburtstag. Letztes Jahr gab es ein schönes Video zum Geburtstag mit den Zahlen. In diesem Jahr müssen wir uns mit einem simplen Blogpost des YouTube-Teams zufrieden geben. Aber auch in diesem warten ein paar Zahlen auf uns.

Jeden Monat kommen über eine Milliarde Menschen auf YouTube, um sich die aktuellsten Videos anzuschauen. Laut YouTube sind dies ca. 50% der Internetnutzer weltweit. Diese Zahl ist allerdings nicht wirklich frisch. Tanja hat bereits im März über diese Zahl berichtet. Ich gehe mal davon aus, dass in dieser Zahl auch die unglaublich vielen Views durch eingebundene Videos auf anderen Webseiten mitgezählt werden.

Jedenfalls sind über eine Milliarde monatliche Nutzer schon eine Hausnummer. Das ist immerhin auch in etwa die Zahl, die Facebook als monatlich aktive Nutzer ausweist. Da hat sich die Investition von Google in Höhe von 1,31 Milliarden Dollar für den Kauf von YouTube wohl gelohnt. Wie viele Besucher es genau sind, verrät uns YouTube allerdings nicht.



Leider gibt es nur eine Zahl, die sich mit den Daten aus dem letzten Jahr vergleichen lässt. Schließlich legte man letztes Jahr eher ein Augenmerk auf die Geschichte und die Entwicklung von YouTube.

  • Mehr als 100 Stunden Video-Material werden pro Minute auf die Server von YouTube hochgeladen. (+28 Stunden – bzw. +38,88 %)

Na gut, auch die eine Milliarde Besucher kann man vergleichen. Allerdings nur mit einer Zahl aus 2011. Damals waren es 800 Millionen Besucher. Das ergibt also ein Plus von 200 Millionen Besuchern bzw. 25% in zwei Jahren.

Ein paar Zahlen zu YouTube findet man auch immer im Statistik-Bereich für die Presse. Wie aktuell die Zahlen sind, kann ich allerdings nicht sagen. Die Zahlen hatte ich mir im letzten Jahr auch angeschaut und zu damals gibt es nur eine Veränderung:

  • YouTube ist in 53 Ländern und 61 Sprachen verfügbar. Letztes Jahr standen dort noch 39 Länder und 41 Sprachen.

Wir werden demnächst auch unsere Zahlen zu YouTube aus der Jahresumfrage 2013 auswerten. Mal schauen, ob wir dort noch interessante Zahlen für Euch haben.

Autor: Nico Kirch

Ich bin Social Media Manager für den Personenverkehr der Deutschen Bahn - schreibe hier aber natürlich privat! Außerdem organisiere ich den Twittwoch Rhein-Main mit. Ich schreibe auch noch auf meinem Blog Social Media & Kommunikation (nicht nur) im Rhein-Main Gebiet. Mehr Informationen über mich findet Ihr auf der Autoren-Seite. Ihr findet mich auch auf Facebook, Twitter, Google+, und Xing.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

2 Kommentare

  1. Pingback: Tag 3 SMM: Meine 5 bevorzugten Kanäle (Social Media Prism) | sisch

  2. Pingback: t3n-Blogperlen: Das sind die 10 besten deutschsprachigen Social-Media-Blogs » t3n

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.